Dienstag, 18. März 2014

Ein neuer Post, ein neuer Anfang

Wie Ihr eifrigen Leser bereits mitbekommen habt, ist hier schon etwas länger nichts mehr los. Der Grund ist folgender: Ich stecke mitten in meiner Bachelorarbeit und schaffe es derzeit einfach nicht mehr mich ausreichend mit Brettspielen auseinanderzusetzen. Traurig aber wahr ist die Aussicht, dass es auch im Anschluss leider nicht sonderlich viel besser aussehen dürfte, da schon weitere umfassende Aufgaben schlangestehen. Kurzum: Ich habe mich dazu entschließen müssen, diesen Blog in dieser Form nicht weiterzuführen. 

Das heißt aber nicht, dass es nicht weitergeht! Der Spieltraum arbeitet bereits intensiv daran, ein neues Angebot für Euch zusammenzustellen, welches ihr bereits jetzt unter dieser Adresse aufrufen könnt: http://www.spieltraeumer.de Ihr könnt gespannt sein, was sich da in der kommenen Zeit so tut - ich bin es auch! Spielträumer - das war bisher ein kleines Forum der Stammspieler des Spieltraums, nunmehr wird es (ersten Gerüchten zufolge) zu einem Spieleportal umfunktioniert, wo Ihr in ersten Linie Neuigkeiten und Spielberichte zu lesen bekommen werdet. Natürlich lässt sich hier auch die Meinung von echten Spielekennern zwischen den Zeilen lesen und es ist nicht ausgeschlossen dass sich auch die ein oder andere waschechte Rezension dazugesellt. Wer weiß - vielleicht finde ich zwischendurch ja doch nochmal ein wenig Zeit und kann ein Video beisteuern? Man kann ja doch nicht aus seiner Haut...

In diesem Sinne verabschiede ich mich (vorab?) ganz herzlich von Euch allen und bedanke mich dafür, dass Ihr mir so zahlreich und regelmäßig zugehört habt. Ich hoffe ich konnte Euch mit meiner Arbeit ein wenig weiterhelfen und ebenso auf ein baldiges Wiedersehen! Und mal ehrlich: Der Spieltraum ist wirklich gut!

Kommentare:

  1. …und mich auch, und zwar so richtig !!!

    AntwortenLöschen
  2. ... und tschüsssss!!!

    AntwortenLöschen
  3. Schade, aber viel Erfolg bei der Abschlussarbeit!

    AntwortenLöschen
  4. och nee.
    Opfere nie deine Leidenschaft für den Beruf außer dein Beruf ist deine Leidenschaft.

    AntwortenLöschen
  5. ich wünsche gutes Gelingen

    gruuuß marco aus hannover :)

    AntwortenLöschen
  6. Danke für den blog. Hat mir immer sehr gut gefallen. Vielleicht gibt es eines Tages einen Relaunch.

    AntwortenLöschen
  7. Ist die Bacherlorarbeit nicht mittlerweile durch? ;)
    Ich konnte jedenfalls auf "spieleträumer" nichts von dir finden, dabei hab ich deine Videos gerne mal als Kaufberatung genommen. Wäre nice, wenn es da weitergehen würde.

    AntwortenLöschen
  8. Hey, das ist aber sehr schade. Wir haben sehr gerne deinen Blog verfolgt. Natürlich sind wir schon auf das neue Projekt gespannt.
    Wir wünschen dir von Herzen alles alles Gute! :-)

    AntwortenLöschen
  9. Ich wollte auch mal fragen, ob die Arbeit erfolgreich überstanden wurde?
    Das mit dem Blog ist zwar schade, aber es sollte jedem klar sein, dass die Ausbildung und der Beruf nun mal vorgehen ; )

    AntwortenLöschen
  10. Tja, mal wieder eines von Ben's Projekten, auf die er nach kurzer Zeit keine Lust mehr hat...

    AntwortenLöschen
  11. Der Herr Anonym über mir kann man bitte sterben gehen. Danke.
    Aber wäre schön mal wieder was von dir zu hören @ Ben

    Gruß Marco aus Hannover

    AntwortenLöschen
  12. Immer noch rund um Brettspiele interessiert?
    http://www.bestebrettspiele.de/

    AntwortenLöschen
  13. Toll, wieder eine Blogleiche um den eigenen Google-Pagerank zu erhöhen :P

    AntwortenLöschen
  14. Super Seite Ben gefällt mir sehr mach so weiter. Schau dir doch mal meine Seite an
    Liebe grüsse Maik

    AntwortenLöschen